Cafe am Rathaus / Eschwege  
     
   
 

Über 1000 Jahre alt und doch jung geblieben? Das ist Eschwege, die Kreisstadt des Werra-Meißner-Kreises.
Die Stadt mit ihren sieben Stadtteilen schmiegt sich in das Werrabecken und ist Heimat von 20.000 Dietemännern und -frauen.





In der Fußgängerzone des mittelalterlichen Stadtkerns treten Sie eine Reise in die Vergangenheit an:
alte Türme, restaurierte Kirchen und schöne Schnitzereien am geschlossenen Fachwerk-Ensemble versetzen Sie um Jahrhunderte zurück.
Während einer Stadtführung lernen Sie Eschwege und ihre wechselvolle Geschichte noch besser kennen; auch das Zinnfigurenkabinett und das Stadtmuseum bieten hierzu Gelegenheit.
Der Sophiengarten mit Heil- und Küchenkräutern, Symbolpflanzen und lauschigen Plätzen ist eine Oase der Ruhe inmitten der lebendigen Altstadt.
Und was wäre Eschwege ohne das Johannisfest? Einheimische und Gäste feiern gemeinsam an fünf tollen Tagen im Juni alljährlich das Fest der Freude.
Der Dietemann, die Symbolfigur der Eschweger, steigt von seinem Turm des Landgrafenschlosses und führt den Festzug an. Mehr als 1.000 Fachwerkhäuser,
eine einladende Fußgängerzone, der Werratalsee mit Badestrand und vieles mehr lassen Ihren Besuch in Eschwege zum Erlebnis werden.


Unser Lokal verfügt über 60 Sitzplätze auf zwei Etagen mit Raucher-Lounge im 1. Obergeschoss. Im Sommer lädt die Terrasse mit 40 Sitzplätzen zum Verweilen ein. Wir bieten ein täglich wechselndes hausmacher Torten- und Kuchensortiment von bis zu 12 Variationen sowie original italienisches Eis. Gruppen finden mit bis zu 20 Personen Platz. Gerne arrangieren wir Ihre kleine Feier oder auch Trauercafe.





www.000webhost.com